Wurfkurs Unterhandtechnik mit der Zweihandrute

Kurs 1, Sa. 17. März und So. 18. März 2018
Fliegenfischen mit der Zweihand-Fliegenrute ist für viele Fliegenfischer noch immer mit " Arbeit " verbunden. Das muss nicht sein. In diesem interessanten Kurs erlernen Sie Göran Andersson’s, " Unterhand-Technik ". Effizientes und kraftloses Werfen mit der Zweihand-Fliegenrute. Sie werden Ihre Fliege präzise in unterschiedlichen Richtungen und Winkeln anbieten können. Sie werden in der Lage sein Ihren Wurf an sehr beengten Plätzen zwischen Bäumen und Büschen auszuführen. Sie werden mühelos Ihre Fliege auch auf grosse Distanzen präsentieren können. Sie werden erleben, wie einfach, kraftsparend und mit welcher Eleganz die "Zweihänder" gefischt werden kann wenn Sie die Technik richtig anwenden. In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie die wichtigen Faktoren kennen und umzusetzen um ein guter Zweihandwerfer und erfolgreicher Lachsfliegenfischer zu werden. Aufgrund der langjährigen, intensiven Zusammenarbeit mit Göran Andersson ist Hans Spinnler weltweit einer der wenigen Instruktoren der Ihnen wirklich den echten “Andersson-Stil” vermitteln kann. Hans Spinnler bietet diesen Kurs in der Schweiz und als Praxis-Kurs auch am Lachsfluss Orkla an. Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene Fliegenfischer gleichermassen geeignet, die mit diesen Geräten auf Lachse, oder an unseren heimischen Gewässer auf Rapfen, Forellen und Hechte angeln wollen. In diesem Kurs lernen Sie: Das Prinzip der Unterhand-Technik Die richtige, und wichtige Gerätezusammenstellung: Rute, Leine, Vorfach und Fliege Basis - Unterhandwurf (Waterborn Cast) Ueberkopfwurf Werfen verschiedener Winkel mit dem Unterhandwurf. (Richtungswechsel) Taktische Grundlagen zum erfolgreichen Fischen auf atlantische Lachse. Kursleitung: Hans Spinnler. Master Flycasting Instructor (FFFE /EFFA) Kursort: Fischereiartikel Bernhard, Seilereistrasse 19, 3114 Wichtrach. Auf der Wiese und am Wasser (Wurfbecken und/oder Aare). Kursdauer: 2 Tage. 5 Stunden pro Tag. Kursbeginn: 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr. Teilnehmer: Maximal 6 Teilnehmer. Bei weniger als 3 Teilnehmer kann der Kurs verschoben werden. Ausrüstung:  Sie bringen die eigene Ausrüstung mit oder wir stellen Ihnen eine Ausrüstung zur Verfügung. Bitte Watstiefel / Wathose mitbringen. Kurskosten:  CHF 350.00 / Person. 10 % Rabatt für Damen! Anmeldung:  Fischereiartikel Bernhard, Wichtrach: (0041) 031 781 077. info@bernhard-fishing.ch. www.bernhard-fishing.ch Haben Sie Fragen zu diesem Kurs ? Fischereiartikel Bernhard: 031 781 01 77 Hans Spinnler: 079 322 25 87
NAVIGATION
ADRESSE Spinnler Fliegenfischen ℅ Hans Spinnler Bachtalenstrasse 2 CH - 4313 Möhlin Schweiz
KONTAKT Mail: hans.spinnler@bluewin.ch Phone: ++41 (0)79 322 25 87 www.spinnler-fliegenfischen.ch www.salmonfishing-norway.com

Wurfkurs Unterhandtechnik mit der

Zweihandrute

Kurs 1, Sa. 18. März und So. 19. März 2017
Fliegenfischen mit der Zweihand-Fliegenrute ist für viele Fliegenfischer noch immer mit " Arbeit " verbunden. Das muss nicht sein. In diesem interessanten Kurs erlernen Sie Göran Andersson’s, " Unterhand-Technik ". Effizientes und kraftloses Werfen mit der Zweihand-Fliegenrute. Sie werden Ihre Fliege präzise in unterschiedlichen Richtungen und Winkeln anbieten können. Sie werden in der Lage sein Ihren Wurf an sehr beengten Plätzen zwischen Bäumen und Büschen auszuführen. Sie werden mühelos Ihre Fliege auch auf grosse Distanzen präsentieren können. Sie werden erleben, wie einfach, kraftsparend und mit welcher Eleganz die "Zweihänder" gefischt werden kann wenn Sie die Technik richtig anwenden. In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie die wichtigen Faktoren kennen und umzusetzen um ein guter Zweihandwerfer und erfolgreicher Lachsfliegenfischer zu werden. Aufgrund der langjährigen, intensiven Zusammenarbeit mit Göran Andersson ist Hans Spinnler weltweit einer der wenigen Instruktoren der Ihnen wirklich den echten “Andersson-Stil” vermitteln kann. Hans Spinnler bietet diesen Kurs in der Schweiz und als Praxis-Kurs auch am Lachsfluss Orkla an. Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene Fliegenfischer gleichermassen geeignet, die mit diesen Geräten auf Lachse, oder an unseren heimischen Gewässer auf Rapfen, Forellen und Hechte angeln wollen. In diesem Kurs lernen Sie: Das Prinzip der Unterhand-Technik Die richtige, und wichtige Gerätezusammenstellung: Rute, Leine, Vorfach und Fliege Basis - Unterhandwurf (Waterborn Cast) Ueberkopfwurf Werfen verschiedener Winkel mit dem Unterhandwurf. (Richtungswechsel) Taktische Grundlagen zum erfolgreichen Fischen auf atlantische Lachse. Kursleitung: Hans Spinnler. Master Flycasting Instructor (FFFE /EFFA) Kursort: Fischereiartikel Bernhard, Seilereistrasse 19, 3114 Wichtrach. Auf der Wiese und am Wasser (Wurfbecken und/oder Aare). Kursdauer: 2 Tage. 5 Stunden pro Tag. Kursbeginn: 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr. Teilnehmer: Maximal 6 Teilnehmer. Bei weniger als 3 Teilnehmer kann der Kurs verschoben werden. Ausrüstung:  Sie bringen die eigene Ausrüstung mit oder wir stellen Ihnen eine Ausrüstung zur Verfügung. Bitte Watstiefel / Wathose mitbringen. Kurskosten:  CHF 350.00 / Person. 10 % Rabatt für Damen! Anmeldung:  Fischereiartikel Bernhard, Wichtrach: (0041) 031 781 077. info@bernhard-fishing.ch. www.bernhard-fishing.ch Haben Sie Fragen zu diesem Kurs ? Fischereiartikel Bernhard: 031 781 01 77 Hans Spinnler: 079 322 25 87
NAVIGATION
KONTAKT  Hans Spinnler Bachtalenstrasse 2 CH - 4313 Möhlin Schweiz Mail: hans.spinnler@bluewin.ch Phone: ++41 (0)79 322 25 87 www.spinnler-fliegenfischen.ch www.salmonfishing-norway.com
NAVIGATION
copyright by spinnler fliegenfischen.ch

Wurfkurs

Unterhandtechnik mit

der Zweihandrute

Kurs 1, Sa. 18. März und So. 19. März 2017
Fliegenfischen mit der Zweihand-Fliegenrute ist für viele Fliegenfischer noch immer mit " Arbeit " verbunden. Das muss nicht sein. In diesem interessanten Kurs erlernen Sie Göran Andersson’s, " Unterhand-Technik ". Effizientes und kraftloses Werfen mit der Zweihand-Fliegenrute. Sie werden Ihre Fliege präzise in unterschiedlichen Richtungen und Winkeln anbieten können. Sie werden in der Lage sein Ihren Wurf an sehr beengten Plätzen zwischen Bäumen und Büschen auszuführen. Sie werden mühelos Ihre Fliege auch auf grosse Distanzen präsentieren können. Sie werden erleben, wie einfach, kraftsparend und mit welcher Eleganz die "Zweihänder" gefischt werden kann wenn Sie die Technik richtig anwenden. In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie die wichtigen Faktoren kennen und umzusetzen um ein guter Zweihandwerfer und erfolgreicher Lachsfliegenfischer zu werden. Aufgrund der langjährigen, intensiven Zusammenarbeit mit Göran Andersson ist Hans Spinnler weltweit einer der wenigen Instruktoren der Ihnen wirklich den echten “Andersson-Stil” vermitteln kann. Hans Spinnler bietet diesen Kurs in der Schweiz und als Praxis-Kurs auch am Lachsfluss Orkla an. Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene Fliegenfischer gleichermassen geeignet, die mit diesen Geräten auf Lachse, oder an unseren heimischen Gewässer auf Rapfen, Forellen und Hechte angeln wollen. In diesem Kurs lernen Sie: Das Prinzip der Unterhand-Technik Die richtige, und wichtige Gerätezusammenstellung: Rute, Leine, Vorfach und Fliege Basis - Unterhandwurf (Waterborn Cast) Ueberkopfwurf Werfen verschiedener Winkel mit dem Unterhandwurf. (Richtungswechsel) Taktische Grundlagen zum erfolgreichen Fischen auf atlantische Lachse. Kursleitung: Hans Spinnler. Master Flycasting Instructor (FFFE /EFFA) Kursort: Fischereiartikel Bernhard, Seilereistrasse 19, 3114 Wichtrach. Auf der Wiese und am Wasser (Wurfbecken und/oder Aare). Kursdauer: 2 Tage. 5 Stunden pro Tag. Kursbeginn: 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr. Teilnehmer: Maximal 6 Teilnehmer. Bei weniger als 3 Teilnehmer kann der Kurs verschoben werden. Ausrüstung:  Sie bringen die eigene Ausrüstung mit oder wir stellen Ihnen eine Ausrüstung zur Verfügung. Bitte Watstiefel / Wathose mitbringen. Kurskosten:  CHF 350.00 / Person. 10 % Rabatt für Damen! Anmeldung:  Fischereiartikel Bernhard, Wichtrach: (0041) 031 781 077. info@bernhard-fishing.ch. www.bernhard-fishing.ch Haben Sie Fragen zu diesem Kurs ? Fischereiartikel Bernhard: 031 781 01 77 Hans Spinnler: 079 322 25 87